BITTE VERWENDET ZUM SCHREIBEN AB SOFORT DAS NEUE FORUM AUF

http://forum.leben-ohne-alkohol.org

DANKE!


Homepage


Neue Beiträge

Mobile tracking software updates
von: danielaaustine 29. Apr 2014, 17:16 zum letzten Beitrag 29. Apr 2014, 17:16

Cheap Kitchens For Sale London
von: matabezou 26. Sep 2013, 04:10 zum letzten Beitrag 26. Sep 2013, 04:10

Cheap Fitted Kitchens For Sale London
von: ahtelo 26. Sep 2013, 03:24 zum letzten Beitrag 26. Sep 2013, 03:24


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
14. Dez 2018, 05:29
Exabot [Bot]
14. Dez 2018, 03:08
Yandex [Bot]
14. Dez 2018, 01:22
Bing [Bot]
13. Dez 2018, 12:16
Baidu [Bot]
12. Sep 2018, 15:54


Kategorien

Kategorie
Probleme, Erfahrungen und Berichte zum Thema Alkohol

Kategorie
Mitarbeit ausdrücklich erwünscht!

Kategorie
Hier gibt es Hinweise zur Bedienung von Forum und Chat »Leben ohne Alkohol«

Kategorie
Allgemeine Informationen zum Forum

Das 3. Türchen

Das 3. Türchen

Beitragvon Jutta » 2. Dez 2012, 17:29

Adventskuchen

Bild

Für den Teig:
300 g Mehl
150 g Butter
80 g Zucker
1 Ei(er)
½ Pkt. Backpulver
Für die Füllung:
1 EL Butter
200 g Zucker
125 ml Sahne
300 g Walnüsse, gehackt
1 Pkt. Vanillezucker
2 Ei(er)
Für den Guss:
150 g Schokolade (Blockschokolade)
Nüsse oder Mandeln zum Verzieren

Zubereitung
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen, glatt kneten und nach Bedarf etwas kalt stellen.
Mit etwas mehr als der Hälfte des Teiges eine gefettete Springform auslegen (26 oder 28 cm. Durchmesser) und einen Rand hochziehen.

Für die Füllung Butter in der Pfanne oder im Topf schmelzen lassen und Zucker hinzugeben. Nicht zu hohe Temperatur wählen, damit nichts karamellisiert. So lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend die Sahne einrühren und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Walnüsse und den Vanillezucker dazugeben, und die Masse etwas abkühlen lassen. Dann die Eier unterrühren und die Masse auf den Teig geben.
Den restlichen Teig auf die Größe der Springform ausrollen und als Deckel auf die Masse legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 40 Minuten backen. Sollte der Kuchen beim Backen zu dunkel werden, bitte mit Backpapier oder Alufolie abdecken.

Den Kuchen nach dem Backen noch etwas in der Form lassen. Die geschmolzene Schokolade/Kuvertüre auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen, und mit halben Walnüssen oder Mandeln dekorieren.

Bis morgen, Euer LoA Team
Jutta
 

Zurück zu "Weihnachten 2012"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron